Zahnarztpraxis

Dr. med. dent.
Matthias U. Schweininger


 

Ästhetische Zahnheilkunde
  Zirkonkronen und Zirkonbrücken
Die Zirkonkronen und Zirkonbrücken sind ein Zahnersatz der aus Zirkonoxid besteht und ohne Metall gefertigt wird. Dieses Material ist biologisch sehr verträglich. Zirkonkronen und Zirkonbrücken sind lichtdurchlässig und zahnfarben wie der natürliche Zahn. Dieses Material des Zahnersatzes hat sich seit Jahren wegen der Zahn-Ästhetik in der Zahnmedizin etabliert.
 
Zirkon    Zirkon
                  vorher                                       nachher

Zirkon    Zirkon
                  vorher                                       nachher
 
  Veneers
 

Veneer ist eine hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschale für die Zähne, die mit Spezialkleber auf die Zahnoberfläche-vor allem von zFrontzähnen-aufgebracht wird. Die Haftschale besteht aus Keramik (Porzellan). Mit Veneers können leichte Zahnfehlstellungen, Zahnlücken, unbefriedigende Zahnfarben und lokale Verfärbungen korrigiert werden. Durch Veneers erhalten die sichtbaren Oberflächen der Zähne ein optimiertes Aussehen, und auch die Zahnfarbe wird bei diesem Verfahren individuell korrigiert. Der Einsatz von Verblendschalen stellt in der Regel keine gesundheitliche Gefährdung dar, weil das Keramikmaterial eine sehr hohe Bioverträglichkeit hat.

Lassen Sie sich von uns beraten und Ihr „Lächeln“ kommt zurück.


Veneers    Veneers
                  vorher                                    nachher
Veneers    Veneers
                  vorher                                     nachher
Veneers vorher    Veneers nachher
                   vorher                                     nachher

veneers    Veneers
                   vorher                                     nachher

 
  Bleaching
 

Zahnverfärbungen können belastend wirken.  Eine medizinische Notwendigkeit  der Zahnaufhellung ist möglicherweise aus psychologischen Gründen gegeben. Zahnverfärbungen unterscheiden sich von Belägen dadurch, dass farbgebende Stoffe unterhalb der Zahnoberfläche in den Zahnschmelz und das Dentin eingelagert worden sind und daher nicht mehr durch Zahnreinigung entfernt werden können. Eine äußere Zahnreinigung kann diese Farbstoffe nicht mehr erreichen. Dennoch ist vor einem Bleaching eine professionelle Zahnreinigung (PZR) sinnvoll, da nur bei einem belagfreien Zahn die „echte“ Zahnfarbe zu beurteilen ist und die nachfolgende Aufhellungsbehandlung besser auf die Zahnsubstanzen einwirken kann. Auch eine zahnärztliche Überprüfung der Zähne auf Zahn-oder Zahnfleisch-Schäden sollte in jedem Fall vor einer Bleaching-Behandlung stehen.
 
Lassen Sie sich von uns beraten und wir finden gemeinsam einen Weg, um ein schönes und ästhetisches Lachen zu erreichen.   

Bleaching























Veneer











Bleaching